Softwarelösung Opcenter APS (vormals Preactor) entwickelt und implementiert von globalen Experten

Eine der größten Herausforderungen von Fertigungsunternehmen ist die Steigerung der Kundenzufriedenheit hinsichtlich der Lieferleistung. Das Ziel eine fortlaufend konsistente Verkürzung von Durchlaufzeiten zu erreichen, steht somit oftmals ganz oben. Die dadurch gewonnene Flexbilität ermöglicht Herstellern sich smart gegen Mitbewerber durchzusetzen. Allerdings bleibt die Frage: Verfügt das Unternehmen über die erforderlichen Informationen, um zu entscheiden, was sie ihren Kunden zusagen können und was nicht?

At ATS Global, entwickelt und implementiert fortschrittliche Planungs- und Dispositionslösungen, die Ihnen die nötige Transparenz für die Planung von Maschinen, Material und Arbeitskräften bieten, um die Lieferleistung und Effizienz zu steigern.

Um dies zu erreichen, verwenden wir Siemens Opcenter APS (ehemals Preactor), eine Softwarelösung für die Fertigungsplanung, die speziell entwickelt wurde, um mit Hilfe fortschrittlicher Algorithmen einen Ausgleich zwischen Bedarf und Kapazität zu schaffen und so realisierbare Produktionspläne zu erstellen.

Erfolgsgeschichte
Plastic Injection Manufacturer Increase Productivity with Preactor APS
Mehr lesen →

Erfolgsgeschichte
Preactor Advanced Scheduling helps to shorten lead times at Aerospace manufacturer
Mehr lesen →

ATS ist einer der weltweit führenden Spezialisten für Advanced Planning und Scheduling mit globalen Lieferkapazitäten für eine Vielzahl von Branchen

In verschiedenen Preisstufen erhältlich

In mehreren Sprachen verfügbar

Weltweit führende Anzahl an Installationen

Skalierbar und einfach aufzurüsten

Verfügt über den größt möglichen Out-of-the-box-Funktionsumfang

Unkomplizierte Wartung, bequeme Systemanbindung und einfache Nutzung

Was unterscheidet Siemens Opcenter Scheduling von einer klassischen Tabellenkalkulation oder tabellarischen Planung?
Laden Sie hierzu unsere verständliche Infografik herunter.

Was bieten wir?

Wir sind mit der Tatsache vertraut, dass Unternehmen eine bessere Einsicht in ihre tagtägliche Planung benötigen, wissen aber auch, dass sie in der Mehrheit keine Erfahrung mit halbautomatischen Planungssystemen haben. In Zusammenarbeit mit der Planungsabteilung stellen wir sicher, dass manuelle Planungsaufgaben reduziert werden und bereits in den ersten Wochen des Projekts visuelle Einblicke möglich sind.

Ab diesem Zeitpunkt liefert das System einen umsetzbaren Produktionsplan, in dem die begrenzte Ressourcenkapazität berücksichtigt wird, und der von den Mitarbeitern im Shopfloor befolgt werden kann. Zudem ist die Planungsabteilung in der Lage, die Planung optisch darzustellen. Dadurch lassen sich Auswirkungen von Änderungen, etwa durch Eilaufträge oder Maschinenausfälle, überblicken und der Produktionsplan kann in Sekundenschnelle neu berechnet werden.

Anstatt den ganzen Tag lang Daten in Excel-Tabellen einzugeben und Bestellungen im Auge zu behalten, kann die Planungsabteilung durch Kontrolle und Überblick bessere Entscheidungen treffen.

Dies ist ein enormer Fortschritt und verwandelt Ihr Unternehmen in eine kontrollierte Umgebung. Weniger Stress, mehr Einblick, bessere Entscheidungen! Für manche Unternehmen ist damit alles getan, was sie mit der Feinplanung bzw. dem Advanced Scheduling erreichen wollten. Die meisten unserer Kunden sind jedoch so begeistert, dass Sie die begonnene kontinuierliche Verbesserungsstrategie fortsetzen, indem Sie dem System weitere Funktionen hinzufügen. Damit sind sie in der Lage, noch ausgefeiltere Zeitpläne zu erstellen, die Produktionseffizienz zu steigern, Lagerbestände zu senken und die Lieferleistung durch verkürzte Durchlaufzeiten und gesteigerte VRL [Vollständige und rechtzeitige Lieferung (OTIF)] zu verbessern.

Unsere ATS Advanced Scheduling Experten helfen Ihnen mit ihrer weitreichenden Erfahrung und ihrem fundierten Fachwissen, das Beste aus Ihrer Lösung herauszuholen.

Wie gehen wir vor? 

Um Ihnen die besten Lösungen zu bieten, implementiert ATS Global die Softwarelösung Opcenter APS (vormals Preactor), mit der sich in Sekundenschnelle detaillierte und genaue Zeitpläne erstellen lassen. Der Produktionsplan wird in einem Gantt-Diagramm visualisiert und kann dank der Drag-and-Drop-Funktionalität einfach bearbeitet werden. Jede Lösung wird nach einer strukturierten Arbeitspaketmethode implementiert, um Risiken zu reduzieren und den Erfolg sicherzustellen.

Schnittstellen zu anderen Systemen

ATS verfügt über umfangreiche technolgische Erfahrung, so dass wir in der Lage sind, Daten aus Quellen wie ERP, Excel und MES, zu integrieren. Auf Seiten von Siemens Opcenter reduziert die intuitive, sofort einsatzbereite Datenschnittstelle jegliche Probleme mit der Systemkonnektivität. Gleichzeitig kann das System so eingerichtet werden, dass die Daten manuell direkt in die Datenbank eingegeben werden können.

Schulung am Arbeitsplatz

ATS bietet praktische Schulungen am Arbeitsplatz, damit Ihre Mitarbeiter sicher Aufgaben erstellen und Zeitpläne aktualisieren können. Unsere branchenübergreifende Erfahrung ermöglicht es uns, Ihnen Best-Practice-Beratung zu bieten, die die Effizienz aller, die mit der Lösung arbeiten, steigern wird.

Vollständiger Rollout

Mit der Software für die Fertigungsplanung ist der Planer nun in der Lage, die täglichen Pläne mit nur einem Mausklick zu erstellen und die Arbeitslisten entsprechend zu verteilen. Arbeitsaufträge werden über digitale Berichte und Displays an die Bediener gesendet. Darüber hinaus müssen die Operatoren die Arbeitsaufträge nicht mehr nach Fälligkeitsdatum oder Priorität sortieren oder im Auge behalten, dass ein vorheriger Arbeitsplatz pünktlich fertig wird – dies wurde bereits im Vorfeld mit der Freigabe des Zeitplans sichergestellt.

In jedem Unternehmen kann es ungeplant zu Störungen, beispielsweise durch Maschinenausfälle, verspätete Materiallieferungen, Eilaufträge oder krankheitsbedingte Abwesenheit von Mitarbeitern kommen. In jedem Fall muss der Zeitplan entsprechend aktualisiert werden. Einige Unternehmen aktualisieren ihren Plan einmal täglich, andere bevorzugen mehrmalige Aktualisierungen pro Tag. Mit Siemens Opcenter Scheduling sind Sie jederzeit in der Lage, kurzfristige Änderungen an Ihren Produktionsplanungen durchzuführen.

Die Flexibilität, auf Unvorhergesehenes zu reagieren, ist von aktuellen Shopfloor-Daten abhängig, unabhängig von manueller Eingabe oder durch vollautomatische Steuerung. ATS bietet verschiedene Lösungen, die kombiniert eingesetzt werden können. Wir unterstützen Sie gern bei der Auswahl und Implementierung der passenden Lösung für Ihre Unternehmenssysteme und -prozesse, um einen raschen Return on Investment zu gewährleisten.

Ihre Vorteile als Kunde

Schneller
Erstellt in Sekundenschnelle Produktionspläne, die die Aufträge und betrieblichen Abläufe aufeinander abstimmen

ATS_Smart_Manufacturing_icon
ATS_Smart_Manufacturing_icon

Präziser
Berücksichtigt vielerlei einschränkende Faktoren und Geschäftsregeln zur Erstellung wirklich umsetzbarer Pläne

Intelligenter

Das Management kann potenzielle Probleme erkennen und beheben, bevor sie tatsächlich auftreten, und mit der Modellierung von Was-wäre-wenn-Szenarien vorausplanen

ATS_Smart_Manufacturing_icon
ATS_Smart_Manufacturing_icon

Finanzielle Ergebnisse

Verbesserter Kundenservice
Senkung des Lagerbestands
Kürzere Durchlaufzeiten
Produktivitätssteigerung

Sprechen Sie mit uns über Ihre Anforderungen für Advanced Planning and Scheduling.

Erfolgsgeschichten

Erfolgsgeschichte
Plastic Injection Manufacturer Increase Productivity with Preactor Advanced Scheduling

Improve adaptability of the scheduling system. Improve scheduling performance..
Mehr lesen →

Erfolgsgeschichte
Preactor Advanced Scheduling helps to shorten lead times at Aerospace manufacturer

Insight into the real capacity of the factory Possibility to respond rapidly to changes…
Mehr lesen →

A Manufacturer of Disposable Syringes in Germany Chooses ATS to Deploy Higher Plant Automation

Erfolgsgeschichte
ATS unterstützt eine nordamerikanische Einzelhandelskette bei der Implementierung von SIMATIC IT Preactor Advanced Planning and Scheduling

Einsicht in die tatsächliche Kapazität des Werks..
Mehr lesen →

Erfolgsgeschichte
ATS unterstützt einen internationalen Zulieferer der Luft- und Raumfahrt bei der Implementierung von SIMATIC IT Preactor Advanced Planning and Scheduling

Das Werk fertigt Blätter und Leitschaufeln für die Luft- & Raumfahrtindustrie sowie die Branche…
Mehr lesen →