ATS Global ist ein unabhängiger Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen für Smart Digital Transformation. Wir sind ein passioniertes Unternehmen und bieten unseren Kunden auf der ganzen Welt greifbare Mehrwerte für die Bereiche Automatisierung, Qualität sowie IT.

ATS ist ein innovativer, strategischer Wissenspartner mit neun Kompetenzbereichen:

  • Automatisierung & IT

  • Lean & Six Sigma

  • Manufacturing Execution System

  • Produktlebenszyklusmanagement (PLM)

  • Qualitätsmanagement

  • Supply Chain Management

  • Anwendungsmigration & -management

  • Advanced Planning and Scheduling

  • Smart Manufacturing & Industry 4.0

Unsere Geschichte

ATS Global wurde 1986 gegründet und hat sich zu einem zuverlässigen Partner für die digitale Transformation entwickelt. Im Laufe unserer langjährigen Geschäftstätigkeit haben wir ein bewährtes Portfolio an Lösungen für Automatisierung, Qualitätsmanagement und IT aufgebaut, das wir auch stetig weiterentwickeln, um den Anforderungen unserer Kunden aus den verschiedensten Branchen gerecht zu werden.

Wir sind einerseits organisch gewachsen und haben uns andererseits ein starkes Partnernetzwerk geschaffen, das uns zusätzlich unterstützt. Durch diese schrittweise Expansion konnten wir uns eine dauerhafte Präsenz an zentralen Standorten aufbauen.

Durch die Pflege eines optimalen Portfolios aus Produkten, Lösungen und Dienstleistungen für die Branchen von heute und morgen hat sich ATS eine starke Stellung erarbeitet.

Company timeline of July 2022

HINWEIS: Flaggen – organisches Wachstum von ATS; Blaue Punkte – Nicht organisches Wachstum von ATS/Akquisitionen

Wie gehen wir vor?

Unsere sechs Geschäftsbereiche unterstützen Sie bei der digitalen Transformation:

ATS Consulting
ATS steht Kunden bei Automatisierungsstrategien mit Best Practices, Methoden der schlanken Produktion sowie pragmatischen Erfahrungen zur Seite.

ATS-Projekte
ATS übernimmt die Abwicklung von Projekten von der Systemkonzipierung bis hin zur vollständigen Implementierung, Inbetriebnahme und der abschließenden Abnahme durch den Kunden – mit flexiblen Schulungspaketen.

ATS-Support-Services
ATS steht Unternehmen mit Know-how und zusätzlichen Kapazitäten als strategischer Partner zur Seite sowie im Rahmen von 24/7-Service-Level-Agreements zur Aufrechterhaltung der Produktion.

ATS-Produkte
ATS bietet Ihnen eine Reihe von eigenen wie auch Partnerprodukten für Ihre Smart Digital Transformation.

ATS-Softwareentwicklung
Wenn herkömmliche Lösungen für Ihr Projekt an Grenzen stoßen, finden unsere Softwareentwickler einen Weg.

ATS-Schulungen
Wir bieten sowohl standardisierte Schulungen als auch individuelle Kurse für Instandhaltung, Technik und Informationsmanagement.

Unsere Werte

Unsere Werte sind die Leitprinzipien für unser Unternehmen und erstrecken sich auf unsere Unternehmensphilosophie, Arbeitskultur und Business Excellence.

Wir sind der Überzeugung, dass unsere Mitarbeiter der Schlüssel zu unserem Erfolg und zum dauerhaften Wachstum unseres Unternehmens sind. Alle anderen Faktoren – Maschinen, Geräte und sonstige Ressourcen – bewirken wenig ohne die Personen, die sie im Interesse unserer Kunden einsetzen.

Unsere Kernwerte:

  • Engagiert für den Erfolg unserer Kunden
  • Immer da, wo der Markt uns braucht
  • Wandel zulassen und Chancen erfolgreich nutzen
  • Partner auf Augenhöhe, lokal wie global
  • Innovationsführer in technischer und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Hervorragender Arbeitgeber für engagierte Talente
  • Finanzstark aufgestellt
  • Eine globale Gruppe erstklassiger Unternehmen
  • Andere lehren, selbst nie aufhören zu lernen
  • Langfristige Perspektive

Das Führungsteam

Der Vorstand

Kevin Partington ist aktiv an der ATS Global Geschäftsstrategie, dem Vertrieb, dem Kundenbeziehungsmanagement und auch an Inbetriebnahmen beteiligt.

Vor seiner Rolle als CEO leitete Kevin die Geschäftsaktivitäten der EMEA-Region.  Er erreichte eine herausragende Verbesserung der Geschäftseffektivität durch strategisch perfekt ausgearbeitete Verteilung und Nutzung von Ressourcen. Zusätzlich war er als Global Account Manager für Rolls-Royce plc tätig. Dort konnte er den Jahresumsatz um 300 % steigern und die Geschäftsaktivitäten über drei Kontinente ausweiten. Zu Beginn seine Karriere bei ATS in 2007 leitete er die britische Niederlassung als Operations Manager, bevor er 2011 zum Divisional Director aufstieg.

Vor seiner Zeit bei ATS war Kevin Partington 10 Jahre im Production Management von Bombardier Transportation tätig, wo er ein Projekt zur Bereitstellung 700 neuer Waggons für einen britischen Bahnbetreiber leitete.

Kevin  hat an der britischen Universität von Derby den Studiengang Business Administration erfolgreich mit einem Master absolviert.

.

Kevin Partington, MBA

Vorstandsvorsitzender
Berufserfahrung insgesamt: 21 Jahre
Bei ATS Global seit: 12 Jahren

.

Ron Vegter, MSc  

Finanzchef
Berufserfahrung insgesamt: 29 Jahre
Bei ATS Global seit: 29 Jahren

Ron Vegter ist konzernweit für die reibungslosen Abläufe in den Bereichen Finanzen, Rechtswesen, Finanzplanung, Risikomanagement, Unternehmensrestrukturierung, internationale Besteuerung sowie Fusionen und Übernahmen verantwortlich. Dabei obliegt ihm die nahtlose finanzielle Integration von mehr als 50 ATS-Niederlassungen weltweit.

Er ist eine intern aufgestiegene Führungskraft, dessen Karriere 1991 als Financial Controller bei ATS begann. In seiner Führungsrolle ist er stark auf Zusammenarbeit bedacht und verhilft mit seinem finanziellen Scharfsinn auch gerne funktionsübergreifenden Teams zum Erfolg. Seine enge Vertrautheit mit den Abläufen und Aktivitäten bei ATS machen ihn zu einem wertvollen Teammitglied, das alle Division Manager beraten und strenge Haushaltsdisziplin einhalten kann.

Neben der Leitung der internen Finanzen ist er auch mit der Pflege von Beziehungen zu Investoren und anderen externen Stakeholdern wie Versicherungen, Pensionskassen sowie Auditoren betraut.

Deborah Pritchard ist bei ATS verantwortlich für das Group Treasury Management im Sinne einer risikoneutralen Unternehmenspolitik. Sie setzt sich für den reibungslosen globalen Betriebsablauf ein sowie für die Erreichung unserer Geschäftsziele. Sie sorgt mit ihrem Blick fürs Detail sowie für die Prozesseinhaltung dafür, dass der Cashflow und das Wechselkursrisiko in den Landesgesellschaften sowie auf globaler Ebene unter Kontrolle sind.

Sie hat zwei Universitätsabschlüsse, den Bachelor of Science in klinischer Physiologie (Kardiologie) sowie den Bachelor of Science in Sport- und Trainingswissenschaft mit Psychologie. Um ihren unerschöpflichen Wissensdurst zu stillen, absolviert sie nun den Studiengang Finanzen am Chartered Institute of Management Accountants, nachdem sie über interne Umschulungen in vielen Abteilungen von ATS einen Berufswechsel vollzogen hat.

.

Deborah Pritchard, BSc 

Schatzmeisterin der ATS-Gruppe
Berufserfahrung insgesamt: 17 Jahre
Bei ATS Global seit: 5 Jahren

Martin_Kelman

.

Martin Kelman 

Chief Digital Transformation Officer (CDTO)
Berufserfahrung insgesamt: 30 Jahre
Bei ATS Global seit: 13 Jahren

Martin ist seit über 30 Jahren in der Fertigungsindustrie tätig. Sowohl für die Prozessindustrie als auch für die diskrete Industrie hat er zuverlässige Lösungen entwickelt und bereitgestellt. Seine Ausbildung hat er bei der United Kingdom Atomic Energy Authority gemacht, einer britischen Organisation, die sich mit der Nutzung von Kernenergie befasst. Danach hat er in der Offshore-Ölindustrie gearbeitet und sich in den letzten 15 Jahren auf die britische Luft- und Raumfahrtindustrie konzentriert. Seine Expertise reicht von der Steuerungstechnik bis hin zu SaaS-Geschäftsmodellen auf der Grundlage von Cloud- und Mobiltechnologien.

Nebenberuflich hat Martin zudem einen Abschluss mit Auszeichnung an der Open University erworben und ist aktives Mitglied des „Institute of Technology and Engineering“.

Martin leitet bei ATS Global unseren Innovationbereich Atlas (www.weareatlas.com), der sich mit der Entwicklung und der Marktreife neuester digitaler Technologien beschäftigt.

Mark leitet den Bereich People Operations bei ATS Global und unterstützt die Wachstums- und Reifeziele des Unternehmens. Er ist für das Personalmanagement hochqualifizierter Experten zuständig und erfüllt damit die steigenden Anforderungen unserer Kunden, Partner und Aktionäre. Unsere Mitarbeiter sind ein entscheidender Faktor für den Erfolg von ATS Global. Somit ist die Personalentwicklung und die langfristige Bindung bestehender Mitarbeiter eine weitere wesentliche Aufgabe seiner Position. Er interessiert sich leidenschaftlich für Menschen, deren Werte und dafür, wie die Bemühungen des Einzelnen, des Teams und der Organisation zusammenwirken, um die Leistungsfähigkeit der Organisation zu steigern.

Vor seiner Zeit als Personalmanager war er 23 Jahre lang beim britischen Militär. Die Hälfte seiner Zeit dort verbrachte er damit, sich auf die Entwicklung von Menschen, Teams und Organisationsfähigkeiten zu konzentrierten. Im Jahr 2013 verließ er die britischen Streitkräfte und übernahm eine Reihe von menschenorientierten Führungspositionen bei globalen Organisationen in unterschiedlichen Branchen, darunter Öl und Gas, Logistik und Versorgung sowie Telekommunikation.

Mark ist Vollmitglied des Chartered Institute of Professional Development und hat einen Abschluss als MSc (HR Development and Performance Management).

Mark McCoy

.

Mark McCoy 

Leiter der Personalabteilung
Gesamterfahrung: 20+ Jahre
Zeit bei ATS Global: 1 Jahr

Aufsichtsrat (Non-Executive Directors)

Mike James ist eines der Gründungsmitglieder von ATS Global. Er rief unser Unternehmen 1986 mit der Vision ins Leben, die Art, wie sich Fertigungsunternehmen das Potenzial von Automatisierung und IT zunutze machen, grundlegend zu verändern. Vor allem ihm hat ATS Global seine Stellung als Marktführer und unabhängiger Lösungsanbieter für die Smart Digital Transformation zu verdanken.

Heute liegt sein Schwerpunkt darin, das Unternehmen langfristig aufzustellen. Er ist maßgeblich an der Entwicklung von Führungskräften, der kulturellen Ausrichtung, der Pflege von Beziehungen zu Investoren und der Förderung der Einführung neuer Technologien auf der ganzen Welt beteiligt.

Mike James ist außerdem der Vorsitzende der Manufacturing Enterprise Solutions Association (MESA). Er ist eine innovative und unabhängige Führungspersönlichkeit mit Leidenschaft für die Produktion und IT-Lösungen für die Fertigungsindustrie. Sein Leitbild ist, dass man nur global expandieren kann, wenn der Fokus wirklich auf den Kundeninteressen liegt, insbesondere in der Fertigungsindustrie.

.

Mike James, FCMA, GCMA, DMS

Aufsichtsratsvorsitzender
Berufserfahrung insgesamt: 46 Jahre
Bei ATS Global seit: 33 Jahren

.

Ing. Hans Damman

Stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender
Berufserfahrung insgesamt: 46 Jahre
Bei ATS Global seit: 33 Jahren

Hans Damman ist eine einzigartige Persönlichkeit in der Fertigungsbranche. Als Vorreiter digitaler Technologien schon zu Beginn der dritten industriellen Revolution war er Mitgründer von ATS im Jahr 1986.

Mit seinem untrüglichen Instinkt und herausragenden IQ hat er früh erkannt, welche Produkte und Dienstleistungen für die Digitalisierung erforderlich sind. Aus tragbaren PCs und SPS-Programmiersoftware machte er das weltweit erste tragbare Programmiergerät. Seit den Anfängen bewies Hans Damman sein Gespür für Trends und erweiterte das Angebot von ATS kontinuierlich um neue Technologien, darunter zum Beispiel SCADA.

Heute ist er nicht-exekutives Mitglied des Aufsichtsrats und steht mit dem Unternehmen ohne eigene operative Rolle in engem Kontakt.

Anil ist Gründer und CEO des indischen Unternehmens Sarla Technologies, welches seit September 2017 Teil der ATS-Gruppe wurde (nachfolgend ATS Indien genannt). Er ist verantwortlich für die Leitung, die Strategie und das Management von ATS Indien. Er war die treibende Kraft hinter dem Aufstieg Sarlas von einem Start-up zu einer weltweit anerkannten Nischenmarke und die darauffolgende Eingliederung in die ATS-Gruppe.

Vor der Gründung von Sarla Technologies im Jahr 1999 war Anil 15 Jahre lang beim indischen Unternehmen Gharda Chemicals beschäftigt. Er wirkte federführend mit bei der Konzeptionierung und Etablierung einiger komplexer, innovativer, eigens entwickelter und vollständig automatisierter Batch-Prozess-Werke für die Massenherstellung von Agrarchemikalien und Arzneimitteln.

Anil Mehta vertritt Indien sogar beim World Batch Forum. Außerdem brachte er seine Expertise drei Jahre lang als Mitglied des „Best Practices Committee“ bei der US-amerikanischen Control & System Integrators Association (CSIA) ein.

Er hat einen Bachelorabschluss in Chemietechnik vom ICT Mumbai und hat ein Executive Management Development Program (MDP) am Indian Institute of Management (IIM) im indischen Ahmedabad absolviert.

.

Anil Mehta, MBA

Aufsichtsrat
Berufserfahrung insgesamt: 35 Jahre
Bei ATS Global seit: 20 Jahren
(als Teil von Sarla Technologies)

Preise und Auszeichnungen

  • MESA Smart Story Awards (Carlsberg)
  • TechniShow Innovations Award (ATS ADOS)
  • Frost & Sullivan Best Practices Award (ATS ADOS)
  • Automotive News Pace Award (ATS CM4D)
  • SBAM Product of the Year (ATS CM4D)