Rapid MOM

Rapid MOM2020-08-17T08:17:06+00:00

In Unternehmen jeder Größe, muss die Digitalisierung zum Zwecke einer effizienten Fertigungssteuerung ein Kernbestandteil von modernen Produktionspraktiken sein. Denn Unternehmen stehen kontinuierlich vor folgenden geschäftlichen Herausforderungen:

  • Sicherstellung der Produktqualität und Minimierung von Fehlerrisiken in der Produktion
  • Einhaltung von Bestimmungen und Rückverfolgbarkeitsanforderungen
  • Effizienzsteigerung und Reduzierung von Durchlaufzeiten
  • Fristgerechte Lieferung an Kunden
  • Senkung von Abfall und Ausschuss
  • Unterstützung einer effizienten Produktanpassung im MTO/ETO-Kontext und Beschleunigung der Neuprodukteinführung
  • Kostensenkung und Margensteigerung

Bei der produktions-, qualitäts-, bestands- und wartungsorientierten Steuerung der Shopfloor-Fertigungsabläufe bringen digitale Fertigungslösungen greifbare Geschäftsvorteile mit sich.

Die Digitalisierung unterstützt das Aufsichtspersonal des Shopfloors bei der Organisation der täglichen Fertigung, Steigerung der Produktionszeit sowie Optimierung der Ressourcennutzung; die Operatoren im Shopfloor erhalten alle benötigten Informationen, um ihren Auftrag rasch und fehlerfrei zu erledigen. ATS bietet Rapid MOM (Manufacturing Operations Management) für kleine und mittlere Unternehmen der diskreten Fertigung, die ihre Produktion rationalisieren, Produktionszeiten steigern und die Ressourcennutzung durch effektive Zuteilung und Überwachung der Betriebsmittel, Ressourcen und Arbeitskräfte optimieren müssen und gleichzeitig eine Senkung kostenintensiver IT-Beratungsdienste sowie der Auswirkungen auf technische Infrastrukturanforderungen anstreben.

Kontaktieren Sie einen unserer RAPID MOM Experten
Lesen Sie mehr zu RAPID MOM in der Novemberausgabe 2019 der IT & Production

Rapid Manufacturing Operations Management

Produktionsprozess und Ablaufsteuerung

  • Definierung des Fertigungsprozesses
  • Verwaltung von Arbeitsaufträgen und Erteilung von Anweisungen an Operatoren über Overhead-Bildschirme und Tablets
  • Versenden von Informationen an die zuständigen Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt, am richtigen Ort

Materialwirtschaft

  • Rückverfolgung von Materialverbrauch und Werkzeugnutzung, Validierung der Montage kritischer Komponenten

Handhabung von Produktionsfehlern

  • Rückverfolgung von Mängeln und Qualitätsproblemen
  • Aussetzen der Auftragslieferung bis zum Abschluss der Nachbesserung

Nachverfolgung und Herkunft

  • Produktionstätigkeiten und Qualitätsdaten werden elektronisch deklariert und registriert
  • Vollständige Rückverfolgbarkeit, Produktionsstatus und Leistungskennzahlen können in der Anwendung abgerufen werden

ATS Rapid MOM ist ein intuitives und benutzerfreundliches System, das bei minimalen Systemanforderungen auf die gängigsten Fertigungsszenarien ausgelegt ist.

Zusatzmodule

Anbindung von MOM an PLM

Download von Informationen zum Produktionsprozess

Anbindung von MOM an ERP

Download von Listen der zu erfüllenden Produktionsaufträge

Inventarrückmeldung fertiger Güter bei Produktionsende und Aktualisierung des Bestands im ERP-System

Arbeits- und Terminplanungsmodul

Planen der Produktion und der Ressourcenzuweisung sowie Festlegen des optimalen Zeitplans

Verbinden Sie MOM mit CNC-Maschinen, um Teileprogramme und Rezepturen zu versenden

Erfassen Sie die Daten von Anlagen zur Analyse von Ausfallzeiten als auch Leistung sowie zur Unterstützung von Wartungsmaßnahmen

Wie gehen wir vor?

ATS Rapid MOM basiert auf dem Produkt Siemens SIMATIC IT Unified Architecture Discrete, einem Out-of-the-box- MOM-System, das dem Produktionsverantwortlichen und Entscheidungsträgern laufende Arbeitsprozesse übersichtlich veranschaulicht und die Mitarbeiter zum richtigen Zeitpunkt mit den zutreffenden Arbeitsanweisungen versorgt.

Alle enthaltenen Funktionen stehen den Anwendern mit wenigen Mausklicks zu Verfügung und werden über die Konfiguration bereitgestellt; Integrationsmöglichkeiten zur Anbindung an PLS-, ERP- und PLM-Systeme von Drittanbietern sind gegeben.

Das Produkt ist so konzipiert, dass eine sehr kurze Einarbeitungszeit ausreicht und Anwender keine speziellen IT-Kenntnisse benötigen. Auch aus IT-Sicht ist der erforderliche Aufwand minimal: Ein unkompliziertes Setup-Verfahren erleichtert dem Systemadministrator die Installation, Erstkonfiguration und Verbindung mit anderen Systemen, sofern nötig, und nicht zuletzt bei der Durchführung von routinemäßigen Wartungsaufgaben, wie z.B. Benutzer- und Rollenverwaltung. Das System stellt minimale Hardwareanforderungen und kann bis auf einen gängigen Industrie-PC verschlankt werden. Die Benutzeroberfläche ist komplett webbasiert, daher ist keine Installation erforderlich und die Bedienung ist unabhängig vom Betriebssystem des Clientgeräts.

ATS Maturity Pathfinder

Geschäftsvorteile

  • Abschaffung von Papierprozessen & Sicherstellung der Produktqualität

  • Verbesserung der Prozesstransparenz

  • Verständnis der tatsächlichen Betriebskosten

  • Reduzierung von Fehlerrisiken

  • Einhaltung von Bestimmungen & Rückverfolgbarkeitsanforderungen

  • Verbesserung von Effizienz & Gewinnspannen

  • Reduzierung von Kosten & Durchlaufzeiten

MESA Story Award 2017:Manufacturing Execution System at Carlsberg Breweries
MESA Story Award 2018:The Collaborative Industrial IoT Solution for Aerospace
Blog Mike James (Gartner Markets Guide to MES / MOM 2019)

ATS implementiert eine MES-Lösung für Flaschenabfüllung bei einer Brauerei

Wie sind wir bei diesem MES-Projekt vorgegangen und welche Ergebnisse brachte es? Lesen Sie mehr

Avebe Potato Starches wählt ATS für die MES-Systemintegration und Batch-Automatisierung

Improve order handling process, raw materials and inventory management

ATS liefert führendem Getränkeabfüller MES-Template für Werke in Europa

Kurz zusammengefasst erhalten Sie nachfolgend die wichtigsten Informationen zu diesem MES-Projekt

ATS unterstützt bei Implementierung einer MES-Lösung bei Molkereiunternehmen

Lesen Sie weiter und erfahren Sie, wie wir bei diesem MES-Projekt vorgegangen sind und welche Ergebnisse es brachte.

Go to Top