Ganz gleich, ob Sie sich als Engineering Spezialist weiterbilden oder Ihr Team dabei unterstützen möchten, die Interaktionen zwischen SPS und SQL-Datenbanken tiefgründiger zu verstehen, wir haben die SCADA-, Steuerungstechnik- und SPS-Trainings, die von Branchenexperten für Sie entwickelt wurden.

Lernen Sie direkt von zertifizierten Profis

Bereits mehrere der bei uns beschäftigten Ingenieure aus verschiedenen Ländern, wie dem Vereinigten Königreich, Irland, den Niederlanden, Deutschland, der Tschechischen Republik oder Australien haben die Zertifizierung erfolgreich abgeschlossen. Dank ihrer Leistung wurde ATS Global von Inductive Automation der Status „Enterprise Premier Integrator“ für Ignition SCADA verliehen. Darüber hinaus verfügen wir über die einzigen zugelassenen Inductive Certified Training Centers in diesen Ländern.

Was ist Ignition SCADA?

Ignition ist eine unbegrenzte Plattform für SCADA. Unbegrenzt in diesem Zusammenhang bedeutet, dass die Anzahl an potenziell anzubindenden Maschinenvariablen nicht limitiert ist. Ebenfalls ist es möglich, mit einer unendlichen Anzahl offener Clients gleichzeitig zu arbeiten.  Ignition wird dabei in Projekten eingesetzt, die mit HMI, MES, IIoT, Alarmierung, Berichterstattung und Edge Computing in Verbindung stehen. Als mobile Anwendungen bietet Ignition modernste Unternehmenslösungen.

Welche Lernziele wurden für den Kurs definiert?

Stellen Sie sich vor, Sie könnten innerhalb eines nur fünftägigen Kurses erlernen, wie Sie eine solche zeitgemäße industrielle Automatisierungsplattform für sich nutzen können. Denken Sie über die Vorteile für Ihr Unternehmen nach, wenn sie jegliche Art von Daten anbinden, industrielle Apps entwerfen und unbegrenzt mobile Clients nutzen können. Was, wenn per Internet Ihnen und Ihren Mitarbeitern jederzeit alle Daten zur Verfügung stehen würden und das alles zu einem Kostenfaktor von nur einer einzigen Serverlizenz?

Nach dem fünftägigen Kurs werden Sie mit der Installation der Ignition SCADA-Software und ihren Hauptfunktionselementen vertraut sein. Außerdem wird die Entwicklung von Projekten mit Verbindung zu SPSen und SQL-Datenbanken zu Ihren neuen Kernkompetenzen zählen.

Die folgenden Themen stellen die Schwerpunkte des Seminars dar:

Architektur, Installation, Ignition Tags (OPC, Memory, Expression, Complex UDT), Historian, Visualisierungsvorlagen und Indirections, Scripting, Sicherheit und Authentifizierung, sowie Berichterstattung)

Unsere Ausbilder bieten Ihnen während des gesamten Seminars umfassende Hilfestellungen und Know-how sowie eingehendes Feedback, um Ihre Fortschritte bestmöglich voran zu treiben.

Kursbeschreibung, Termine & Preise

Der Veranstaltungsort ist die documenta-Stadt Kassel

Um die Gesundheit unserer Kunden und Mitarbeiter während der Covid-19 Krise zu schützen, haben wir uns dazu entschlossen, die Kurse vorübergehend remote/online durchzuführen. Gern prüfen wir aber auch individuell einen möglichen Unterricht bei Ihnen im Haus oder in unserem Hauptsitz in Kassel. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Erweitern Sie Ihre Fähigkeiten bei bester Lernatmosphäre in unserem komfortablen Schulungsraum in Kassel. Jedem Teilnehmer wird eine Schulungsstation für praktische Aufgaben zur Verfügung gestellt.
Vor Ort befindet sich außerdem ein Küchenbereich, in dem Sie sich Kaffee oder Tee zubereiten können. In unserem Kursangebot inbegriffen sind außerdem kleine Erfrischungen.

Weitere Informationen

Im Preisumfang enthalten sind:
Offizielle Inductive Automation Kursunterlagen, Zertifikat, Erfrischungen

Maximale Teilnehmerzahl:  8 Personen

Zeitlicher Rahmen: Beginn um 09.00 Uhr, Voraussichtliches Ende um 16.00 Uhr

Adresse des Veranstaltungsortes:

ATS Global- Gesellschaft für angewandte Technische Systeme
Knorrstraße 36
34121 Kassel

Informieren Sie sich auch über andere Kursangebote aus den Bereichen SCADA/HMI, ISA 95 über Steuerungstechnologie bis hin zu SPS.

Übersicht der Kursangebote
2021-06-11T09:55:46+00:00
Go to Top