Fachleute im Bereich maßliche Qualität Dimensional Quality profitieren von neuen Business-Intelligence-Kapazitäten

Home/Beiträge/Latest News, News/Fachleute im Bereich maßliche Qualität Dimensional Quality profitieren von neuen Business-Intelligence-Kapazitäten

ATS Global B.V. gibt die Veröffentlichung der neuesten Version von ATS CM4D bekannt. Bei ATS CM4D handelt es sich um ein weltweit führendes Softwaretool zur Aggregation und Analyse von Maßangaben. Die aktuelle Version entwickelt diese Technologie weiter und ermöglicht es Herstellern, ihre Daten mithilfe von Business-Intelligence-Anwendungen zu analysieren. Diese leistungsstarke Funktion wurde als Reaktion auf Anfragen von Kunden entwickelt, die Big-Data-Analysen durchführen und die Ergebnisse auf anpassbaren Dashboards darstellen wollten.

Umgang mit verschiedenen Formaten und Tausenden von Datenpunkten

Die neuen Kapazitäten bauen auf die traditionelle Stärke von ATS CM4D: Die Fähigkeit, Tausende von Datenpunkten aus verschiedenen Quellen und in verschiedenen Formaten zu empfangen, zu übersetzen, zu kombinieren und automatisch umfangreiche Berichte zu erzeugen, in denen die Ergebnisse an CAD-Modellen des Produkts dargestellt werden. Hersteller auf der ganzen Welt vertrauen diesem Ansatz für die Bereitstellung standardisierter und verwertbarer Informationen – unabhängig von der Datenquelle.

BusinessIntelligenceFähigkeiten

Die neue Version von ATS CM4D bietet im Vergleich zu dessen  Vorgängern eine Reihe von Verbesserungen. Die wichtigste darunter ist jedoch die Möglichkeit des Datenzugriffs und der Datenanalyse mithilfe von Business-Intelligence-Tools.

Alle Standardfunktionen sind weiterhin verfügbar, doch werden  die Daten jetzt auch auf anpassbaren Dashboards in Business-Intelligence-Tools wie Tablets, PowerBI, Crystal Reports und Cognos dargestellt und analysiert werden.

Dadurch kann der Benutzer die Daten in einer Weise anzeigen und verwalten, die genauso flexibel ist wie die Business-Intelligence-Tools selbst.

ATS CM4D lässt sich zudem sicher mit der Cloud sowie mit Anwendungen im Fertigungsbereich integrieren und ermöglicht dadurch Big-Data-Analytik bzw. den Empfang von Rohdaten direkt von den Anlagen.

Diese Konnektivität wird durch ATS Bus, den Manufacturing Service Bus, bereitgestellt.

Durch die Verbindung seiner gigantischen Data Aggregation Engine mit Big-Data-Analytik und Dashboards setzt ATS CM4D neue Maßstäbe bei Software für maßliche Qualität und ermöglicht es Herstellern, ihre Qualität auf ein bisher nicht zu erreichendes Niveau zu bringen.

Weitere Informationen

Auf www.ats-global.com/ats-cm4d erfahren Sie mehr über ATS CM4D.

Bilder

Herkömmlicher ATS CM4D-Bericht Beispiel eines Dashboard-Berichts Logo ATS CM4D
2020-03-04T06:19:25+00:00