Projektbeschreibung

  • Optimierung der Menge an Gummi, der bei der Reinigung von Spritzgussmaschinen verwendet wird
  • Vermeidung von Kontamination des Endprodukts durch die Gummivulkanisierung
Projektbeschreibung

Projektumfang

  • Anpassung der Prozessparameter zur Vermeidung einer Vulkanisierung vor dem Einspritzen
  • Weitere neue Parameter- und Prozesseinstellungen
  • Validierung der Prozesseinstellungen auf Basis von Experimenten
Projektumfang

Lösungsansatz

  • Untersuchung der verschiedenen Parameter, die die Gummivulkanisierung vor dem Einspritzen beeinflussen
  • Entwicklung verschiedener Experimente (statistische Versuchsplanung), um die Hypothese zu belegen, die während der Analysezeit aufgestellt wurde
  • Sensibilisierung der Bediener
  • Identifizierung verschiedener Prozessverbesserungspotenziale und ihre Integration in die geplanten Maßnahmen des Unternehmens zur kontinuierlichen Verbesserung
Lösungsansatz

Das Ergebnis

  • 22%-ige Reduktion der Vulkanisierung vor dem Einspritzen
  • Einsparungen von ca. 82.000 EUR/Jahr
  • Wichtige Materialeinsparungen durch deutliche Reduktion der Abfallmenge während der Reinigung
Das Ergebnis

Eingesetzte Systeme, Tools & Services

  • Six Sigma DMAIC (Define, Measure, Analyse, Improve, Control)
  • Varianzanalyse (ANOVA)
Tools

our experience, your success