Projektbeschreibung

  • Beseitigen von Fehlern, die während des Klebevorgangs auf Windschutzscheiben entstehen
  • Entwickeln einer kosteneffektiven alternativen Software zur vorhandenen Lösung von Keyence
  • Entwickeln eines Echtzeitsystems zum Messen von Höhe, Breite und Querschnittsfläche, um fehlerhafte Verteilung zu erkennen und das Volumen zu kontrollieren
Projektbeschreibung

Projektumfang

  • Entwicklung einer Middleware-Anwendung zur Kleberaupen-Erkennung auf Glasoberflächen
  • Echtzeitdatenerfassung von Keyence-Sensoren und Kommunikation mit der Siemens SPS
  • Analyse historischer Daten
  • Individuelle Anpassung und Konfiguration des Kleberaupen-Erkennungssystems
Projektumfang

Lösungsansatz

  • Analyse des Klebeprozesses sowie Mechanismus zum Datenaustausch an der Auftragsstation
  • Konzeption einer Lösung zum Replizieren des Keyence-Systems und Entwicklung einer plattformunabhängigen REST-API
  • Das System kann Echtzeitwerte basierend auf vorkonfigurierten Grenzwerten projizieren
  • Anbindung an Siemens SPS mithilfe der Open-Source-Kommunikationsbibliothek Snap7
Lösungsansatz

Das Ergebnis

  • Ermöglichung der SPS-Kommunikation ohne SCADA-System mithilfe von Open-Source-Bibliotheken
  • Ermöglichung der Analyse historischer Daten
  • Echtzeitanalyse für Kleberaupen-Erkennung
  • Kostenoptimierung durch Implementierung einer benutzerdefinierten Software
Das Ergebnis

Eingesetzte Systeme, Tools & Services

  • C#
  • Windows Dienste
  • HTML
  • CSS
  • JavaScript
  • SignalR
  • AngularJS
  • OWIN
  • Web-API
Tools

our experience, your success