Del Monte implementiert mithilfe von ATS Global Lean- und Six-Sigma-Verfahren

Home/Success Stories/Del Monte implementiert mithilfe von ATS Global Lean- und Six-Sigma-Verfahren

Projektbeschreibung

  • Prozessverbesserungen
  • Optimierung der Kosten mithilfe von Lean- und Six-Sigma-Verfahren
  • Einführung von Lean-Manufacturing- und Six-Sigma-Methodiken, Zuweisen von Projekten und Möglichkeiten
  • Eine Roadmap für die weltweite Implementierung dieser Verfahren in allen Werken
Projektbeschreibung

Projektumfang

  • Bereitstellung praktikabler Tools zur Förderung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses sowie Entwicklung eines entsprechenden Bewusstseins
  • Schulen des Prüfteams und ihrer operativen Mitarbeiter vor Ort im Shopfloor
  • Bereitstellung in der Plantage in Thika (Kenia), in der Del Monte eine Eindosungs- und Saftproduktionsanlage betreibt
Projektumfang

Lösungsansatz

  • Identifizieren der ersten Verbesserungsmöglichkeiten und Definition mehrerer Projekte
  • Kurs zur Entwicklung eines Bewusstseins in Bezug auf Lean/Six Sigma für das gesamte Managementteam (20 Teilnehmer)
  • Beratung in Bezug auf die Implementierung der kontinuierlichen Verbesserungsprozesse
  • Unterstützung der Teams bei der Zuweisung/Priorisierung von Möglichkeiten und Verbesserungsprojekten
Lösungsansatz

Das Ergebnis

Identifizierung und Start von Verbesserungsprojekten und -möglichkeiten

  • Schwankungsanalyse für die „Größe von Ananasfrüchten“
  • Verbesserung der Clean-in-Place-Prozesse (CIP)
  • Energieverbrauchsquote
  • Analyse von Maschinenausfällen
  • Einführung der Total Productive Maintenance (TPM) beginnend bei Abfüllung & Verpackung, Eindosungslinien usw.
Das Ergebnis

Eingesetzte Systeme, Tools & Services

  • Lean & Six Sigma
  • Smart Industry Readiness Index
Tools

our experience, your success