Ein Advanced-Planning-and-Scheduling-System für einen britischen Hersteller von Turbinenblättern

Projektbeschreibung Ziel war ein vereinfachter, systemgestützter Produktions- und Feinplanungsprozess Möglichkeit zur Vorlage verschiedener kurzfristiger Planungsszenarien bei Planungsteam(s) Möglichkeit zum Abrufen mittelfristiger Prognosen zur Unterstützung interner Prognoseanforderungen Projektumfang Zentralisiertes Produktionsplanungssystem mit Abdeckung von Folgendem: Über 100 Maschinenressourcen Schichtauflagen für das Bedienpersonal 5-Quartalsplanung Über 300 Bestellungen Mehr als15.000 Arbeitsabläufe Lösungsansatz Bedarfsanalyse und High-Level-Systemkonzipierung via Vor-Ort-Beratung Systementwicklung/-konfiguration, einschließlich Datenbereinigung [...]