FEBRUAR 2020: ATS und Siemens Knowledge Day – Smart Digital Applications for your Future Factory

Home/Beiträge/Latest Events/FEBRUAR 2020: ATS und Siemens Knowledge Day – Smart Digital Applications for your Future Factory

Predictive Maintenance 4.0 | MES für den Mittelstand | Scheduling | Cobots | Cloud | Machine Learning connected by ATS Bus Stops

ATS Global und Siemens Digital Industries Software laden produzierende Unternehmen zu einem gemeinsam organisierten praxisorientierten Knowledge Day ein.

Interessenten aus dem Großraum Stuttgart | Ulm | München oder auch Schweiz und Österreich sind zum Termin nach Blaubeuren eingeladen. 

Es erwartet die Teilnehmer eine Kombination von Vorträgen und interaktiven Live-Demos zu den Themen Intelligent Predictive Maintenance 4.0, MES für den Mittelstand, Cloud-based Vision Inspection und Machine Learning Systemen sowie Anbindung der Produktion mit Robotern, Maschinen jeglicher Kategorie und den dazugehörigen Monitoring- und Visualisierungssystemen.

Im Anschluss an die Veranstaltung sind alle Teilnehmer zu einem gemeinsamen Abendessen herzlich eingeladen.

ATS-SeminareBewegen Sie sich mit uns in die Zukunft.

Vorträge

RAPID MOM 

Bei RAPID MOM handelt es sich um eine vorkonfigurierte MES-Lösung für schnellere Bereitstellung zu niedrigeren Kosten.

War es in der Vergangenheit noch sehr zeitaufwändig und kostenintensiv integrierte Systeme für die Produktion und Logistik einzuführen sowie erfolgreich anzuwenden, bietet der Rapid MOM Ansatz speziell mittelständischen Unternehmen die Chance innerhalb kürzester Zeit (ca. 6 Monate bis 1 Jahr) ein etabliertes MES-System produktiv zu nutzen, und das zu verhältnismäßig attraktiven Preisen. 

Damit stehen Ihnen u.a. integrierte Funktionen wie

  • Production Process & Flow Control
  • Material Management
  • Tracking and Genealogy
  • Non Conformance Management

unter einer standardisierten, aber für die einzelnen Benutzergruppen individuell ausgerichteten Benutzeroberfläche zur Verfügung. Die Online-Anbindung der Maschinen zur Leistungsanalyse und Optimierung sowie die Schnittstellen zum ERP- und PLM-System sind selbstverständlich auch vorgesehen. Die industrieerprobte, vorkonfigurierte Lösung von Siemens und ATS ist das Ergebnis von Erfahrungen aus Implementierungen mit wiederkehrenden Anforderungen. Optional ist ein weiterer kundenspezifischer Ausbau nach der Sammlung von Erfahrungen im Betrieb jederzeit möglich.

SMART SCHEDULING

Gesteigerte Produktivität bei reduzierten Durchlaufzeiten – reagieren Sie mit einer modernen Produktionsfeinplanung auf Herausforderungen und schnelle Veränderung, wie z.B. Lieferengpässen oder Kundenanforderungen.

Produktions- und Lieferzeitenoptimierungen mithilfe eines interaktiven Planungstools sind im Vergleich zu einem Excel-basierten Planungsvorgehen effizienter und mit weniger Zeitaufwand verbunden. Unternehmen profitieren von optisch übersichtlich dargestellten Planungen basierend auf hinterlegten Planungsregeln und der einfachen Berücksichtigung aktueller Ereignisse.

MAINTENANCE 4.0

In diesem Vortrag geht es um die Cloud-basierte Instandhaltung von Maschinen. Dieser Ansatz bietet Unternehmen eine einfache Möglichkeit Wartungsintervalle zu optimieren und gleichzeitig Zeit und Kosten einzusparen. Durch die Technologie des Machine Learnings und dem Einsatz von ML-Algorithmen werden entsprechend genaue Vorhersage möglich.

Interaktive Live-Demos

Neben einem Cloud-based Vision Inspection System erhalten die Teilnehmer gemeinsam mit einem Cobot Einblicke in die Erstanwendung von Clouds in Verbindung mit IoT-Gateways. Zudem stehen die SIMATIC IT (Opcenter) MES und Feinplanungssysteme für das eigenständige Ausprobieren zur Verfügung. Geplant ist außerdem eine Demo über die universelle Vernetzung von OT & IT mittels IoT-Gateway / Manufacturing Service Bus. Mit dem ROI-Calculator von Senseye können Sie direkt live vor Ort mögliche Potenziale zur Effizienzsteigerung eruieren.

  • Digital Quality – Cloud-based Vision Inspection System: Automatischer Bildvergleich zur Überprüfung von Produktfehlern, wie z.B. Kratzern, fehlenden Bauelementen, nicht-korrekten Kennzeichnungen (DMC-Codes, Barcodes, etc.) mit direkter Markierung der Fehlerposition auf dem Foto des Prüflings.
  • SIMATIC IT (Opcenter) MES und Feinplanungssysteme: Die SIMATIC IT (Opcenter) MES und Feinplanungssysteme stehen für das eigenständige Ausprobieren zur Verfügung. Sie sehen eine interaktive Präsentation von Feinplanungsszenarien unter Berücksichtigung von Personal, Einschränkungen, Prozessinformationen, Lieferterminen von Ressourcen & Material, Arbeitsplänen und Routings zur gewichteten Optimierung von Lieferqualitäten, Senkung von Kosten als auch Einhaltung von Lieferterminen.
  • The Cobot of the Future von Doosan Robotics: Erleben Sie live eine Pick & Place Anwendung mit einem Cobot. Mittels Smart Vision Modul wird durch Lageorientierung eine Sortenerkennung (in diesem Fall Schokolade) in einem Pool unterschiedlichster Stücke zu sehen sein. Das Besondere an dieser Live-Demo?  “Jeder kann einem Cobot etwas beibringen.” Im Gegensatz zum herkömmlichen Industrieroboter sind Schutzzäune bei kollaborativen Robotern (Cobots) nicht nötig. Mensch und Maschine können Hand in Hand zusammenarbeiten und sich ergänzen. Somit steht der Cobot unseren Besuchern als Do-it-yourselve Roboter bereit. Anhand von Easy Teaching, einer einfachen Programmierung kann jeder einmal testen, wie schnell Prozesse programmiert und dargestellt werden können. Cobots in der Mensch-Roboter-Kollaboration (MRK) sind darauf ausgerichtet, sicher in direkter Nähe mit dem Menschen zusammenzuarbeiten.
  • ATS Bus: Vernetzung von OT & IT mittels Iot-Gateway | Manufacturing Service Bus
  • Senseye: Bestimmen Sie den Reifegrad der Digitalisierung als Voraussetzung für Machine Learning und Predictive Maintenance mittles eines interaktives Analysetools.

Agenda

ab 12:30 Empfang: Willkommens-Snack und Kaffee
Zugang zu den Live-Demo Stationen
14:00-14:15 Begrüßung, Vorstellung und Einleitung
14:15-15:00 Gastvortrag: MES & Industrie 4.0: Schnell und erfolgreich digitale Produktionsprozesse nutzen
(Volker Schnittler, VDMA)
15:00-15:45 Vortrag: RAPID MOM – MES für den Mittelstand 
15:45-16:15 Vitaminpause (Gesunde Pause & Networking)
16:15-17:00 Vortrag: Flexible Einblicke und Feinplanungsszenarien durch Real-Time & Smart Production Scheduling
17:00-17:45 Keynote-Vortrag: Maintenance 4.0: Maschinenunabhängig übertragbar & aufgewertet durch User Feedback (Firma Senseye)
17:45-19:00 Interaktive Live-Demos, Networking, Ausklang
ab 19:00 Gemeinsames Abendessen

Änderungen an der Agenda vorbehalten.

Termine

Blaubeuren | Süddeutschland

04. Februar 2020 | 12:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

Hier registrieren

Tagungszentrum Blaubeuren
Hessenhöfe 33
89143 Blaubeuren(Google Maps)Für eine Zimmerreservierung kontaktieren Sie bitte das Tagungszentrum.
 

 

Zielgruppe

Die Veranstaltung richtet sich an Geschäftsführer, Betriebsleiter, Produktionsleiter, Leiter Qualitätsmanagement, IT-Leiter, Leiter Industrie 4.0 | Smart Manufacturing und alle Interessierten aus den Bereichen ERP/PPC (Production Planning Control)-Software, R&D, Compliance, Produktion/Fertigung, Logistik und Supply Chain Management.

Registrierung

Die Veranstaltung ist kostenlos und kann nur von Mitarbeitern produzierender Unternehmen besucht werden. Sie erhalten kurz nach Ihrer Registrierung eine Bestätigung mit allen weiteren Details von uns.

Über Siemens Industry Software

Siemens Digital Industries Software ist ein weltweit führender Anbieter von Softwarelösungen, die den digitalen Wandel der Industrie vorantreiben und neue Möglichkeiten für Hersteller schaffen, Innovationen zu realisieren. Siemens Digital Industries Software mit Hauptsitz in Plano, Texas, und mehr als 140.000 Kunden in aller Welt arbeitet eng mit Unternehmen jeder Größe zusammen, um die Art und Weise zu verändern, wie Ideen realisiert, Produkte und Anlagen entwickelt und sinnvoll eingesetzt werden. Weitere Informationen zu den Produkten und Dienstleistungen von Siemens Digital Industries Software finden Sie auf www.siemens.com/plm.

Ansprechpartner bei ATS

Frau Banu Konka

Marketing Deutschland
Tel.: (+49) 561 95 299 0

DSGVO – Fotografie:

Diese Veranstaltungen werden fotografisch dokumentiert. Mit Ihrer Teilnahme stimmen Sie der Veröffentlichung (in Online-Fotoalbum, Druck-, Internet-, Video- & DVD- Form) von Foto, -Video- sowie Videostream-Material, zu. Dies beinhaltet auch die sozialen Netzwerke. Sollten Sie nicht einverstanden sein, wenden Sie sich bitte an uns.

2020-01-20T15:10:19+00:00

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.